Workshops and Seminars with Johannes Bohun

Über Johannes Bohun

Über Johannes Bohun

Johannes Bohun wird 1978 in Wien geboren und absolviert 2000 sein Musikstudium summa cum laude. Nach seinem Zivildienst nimmt er in London an einer Open Audition von STOMP teil und erhält daraufhin, als erster deutschsprachiger Performer, einen Stammplatz im europäischen Cast von STOMP.

Seit 2001 steht Johannes Bohun in mehr als 30 Ländern auf vier Kontinenten tausende Male auf der Bühne. 2006 feiert das LOST&FOUND ORCHESTRA, das neue Projekt der STOMP -Macher, in Brighton Weltpremiere. Johannes Bohun ist als auserwähltes originales Mitglied von Anfang an dabei, und gastiert unter anderem an der Oper von Sydney und an der Royal Festival Hall in London.

Zwischen 2006 und 2010 sammelt Johannes Bohun Erfahrungen als Pädagoge an Musikschulen in Österreich und Deutschland.
Seit 2010 jedoch widmet er sich – neben seinem freien künstlerischen Schaffen als Musiker und Komponist – ausschließlich seiner Tätigkeit als selbstständiger Dozent und Leiter von stomp2gether-Workshops und Seminaren in ganz Europa.

Johannes Bohun inszeniert und choreographiert für eigene sowie für Auftragsproduktionen, und komponiert für Bands und Theaterproduktionen, wie z.B. für die von Istanbul2010 gemeinsam mit dem österreichischen bm:ukk ermöglichte Produktion von Çihangir Insomnia, oder seine eigene Bühnenshow Scrapyard Tunes, die als Auftragswerk von Jeune Public, Schweiz, entstand.